Heuer Schraubstock – Das wichtigste Instrument auf ihrer Werkbank

Bei einem Bank Schraubstock der Marke Heuer handelt es sich um eine Festspannhilfe zum Montieren von Bauteilen für den Zeitraum ihrer Produktion.
Alle Schraubstöcke haben eine steife als auch eine freilaufende Backe. Mitten unter diesen Spannbacken wird das Bauteil festgespannt. Die Spannbacken sind meist austauschbar, wodurch ebendiese im Falle von starkem Verschleiß oder für das halten sensibler Bauteile ausgewechselt werden können.

Robuste Schraubstöcke wie der RIDGID MATADOR oder Heuer Front Schraubstock sind vollständig aus gehärtetem Stahl geschmiedet und bieten dadurch maximale Stabilität und Genauigkeit. Schraubstöcke werden vor allem von Automechanikern, Schreinern aber auch von Privatleuten mit eigener Werkstatt gebraucht.

Was ist ein Heuer Schraubstock und wie funktioniert ein Solcher?

Ihr Schraubstock ist ihr Basiswerkzeug auf ihrer Werkbank

Der Schraubstock Heuer hat den einen Nutzen, Werkstücke für eine präzise Verarbeitung festzuspannen. Zu diesem Zweck haben die Einspannhelfer zweierlei gegenüberliegende Spannbacken, welche ihr Werkstück zweiseitig verankern. Während sich die eine Spannbacke mittels der Drehkurbel frei drehen lässt, bleibt die feste Backe stets an Ort und Stelle.

Der Schraubstock funktioniert äußerst einfach. Durch das kreisen des Hebels bewegt sich die freilaufende Spannbacke dank der Drehspindel in die gewünschte Richtung. Wird die Kurbel ganz angezogen, ist das Bauteil rutschfest zwischen den beiden Klemmbacken festgeklemmt. Das Außengewinde unserer Spindel dreht sich durch das innenseitige Gewinde der freilaufenden Spannbacke und sorgt dadurch für den nötigen Antrieb.
Abgesehen von der direkten Montage können manche Schraubstöcke ebenso mittels Klammerfuß adaptiv an Werkbänken montiert werden.

Beliebte Schraubstock Varianten und deren Einsatzgebiete

Heuer SchraubstockEs gibt verschiedene Typen von Schraubstöcken. Achten Sie bei dem Kauf eines Schraubstocks auf dessen Einsatzbereich – brauchen Sie ein stabiles Modell für die Arbeitsplatte oder einen flachen Maschinenschraubstock für Werkzeugmaschinen wie die Standbohrmaschine.

Die gängigste und zugleich meist verkaufteste Variante ist der Parallelschraubstock. Hier stehen die Spannbacken in jeglicher Öffnungsweite komplett synchron zueinander. Zu genau diesen Typen gibt es auf einschlägigen Portalen nicht zuletzt auch einen Schraubstock-Test. Hierbei ist es Vorteilhaft, dass man das Werkstück über die komplette Backenbreite fixieren kann. Ein Parallelschraubstock wird mit bloßer Muskelkraft auf- und zugedreht. Montiert wird ein solcher Schraubstock auf einer Werkplatte.

Auf Parallelschraubstöcken werden unter anderem gerne Schutzbacken fixiert, um empfindliche Werkstücke schonend einspannen zu können. Ganz besonders populär ist die Nutzung von Parallel Schraubstöcken für das Einspannen von Hölzern, Metall, zum Kabellöten oder aber Flexen.

Ein anderes beliebtes Spannwerkzeug ist der Maschinen Schraubstock, welcher für Einspannarbeiten an Werkzeuggeräten gebraucht wird. Diese Schraubstockart besitzt keine eigene Montageeinheit und lässt sich durch Langschlitzlöcher an den üblichen Werkzeugmaschinen installieren. Darüber hinaus gibt es noch den Rohrschraubstock, an welchem vielfältige Durchmesser zum Bearbeiten von Rundgegenständen eingestellt werden können.

Maschinenschraubstock: Der Maschinenschraubstock wird hauptsächlich in Werkzeuggeräten eingesetzt, mag aber auch direkt auf der Arbeitsplatte befestigt werden. Das Besondere daran ist, dass mit einem Maschinenschraubstock besonders exakt gearbeitet werden kann. Jener Spannhelfer kann zudem die großen Kräfte absorbieren, welche auf das Baustück z. B. beim Fräsen einprasseln. Beim Maschinenschraubstock gibt es auch weitere Varianten, wie etwa den Hydraulikschraubstock oder den pneumatischen Schraubstock.

Rohrschraubstöcke: Rohrschraubstöcke eignen sich optimal, um Rohrleitungen von allen Seiten gleichmäßig und behutsam einzuspannen. Ein großer Pluspunkt von Rohrschraubstöcken ist das allseitige fixieren der Rohrleitungen.

Modellbauerschraubstock Ein Tischschraubstock ist klein konstruiert und erlaubt somit das präzise Fixieren von leicht zerbrechlichen Gegenständen. Des Weiteren haben diese Ausführungen meist ein Kugelgelenk, womit der Schraubstockkopf in allen Richtungen arretiert werden kann. Miniaturschraubstöcke finden deshalb ganz besonders im feinen Modellbaubereich Ihren Einsatz.

Eine Werkbank mit einem in der Höhe verstellbaren Schraubstock kaufen

Eine Arbeitsplatte mit Schraubstock kann mittlerweile im Internet in allen bekannten Werkzeugshops oder beim nächsten Fachhändler erworben werden. In aller Regel können Sie sogar entscheiden, ob der Schraubstock 150 mm oder 100 mm Klemmbackenbreite besitzen soll.

Ein kleiner Schraubstock nimmt naturgemäß weniger Fläche ein, als ein Großer. Wenn ihr Spannhelfer in der Höhe verstellbar ist, kann dieser ideal auf Ihre Größe eingestellt werden. Ein in der Höhe verstellbarer Spannhelfer ermöglicht ergonomischeres Festspannen, ist andererseits auch kostenintensiver.